Ernährung

Ein besonders wichitger Punkt bei der Haltung ihres Cavaliers ist die Ernährung. Da Hunde zu den Raubtieren (Carnivora) gehören, ist sowohl ihr Gebiss als auch ihr Verdauungssystem nahezu ausschließlich an eine Ernährung von Fleisch angepasst. Daher haben Hunde einen relativ großen Magen, der es erlaubt große Mengen an Nahrung auf einmal aufzunehmen, jedoch nur einen sehr kurzen Darm, in dem auf sehr kurzem Weg die Nahrung verwertet werden muss. Aus diesem Grund sind Hunde auf energiereiche Nahrung mit einem hohen Fleischanteil angeweisen und pflanzliche Nahrung kann nur zu einem sehr geringen Teil verwertet werden. Eine artgerechte Ernährung ist also nur mit einem Futter mit hohem Fleischanteil möglich.
 

reico

Wir empfehlen Ihnen daher das Futter von REICO, bei dem sowohl das Trocken- als auch das Nassfutter einen hohen Fleischanteil haben, jedoch keine Schlachtabfälle enthalten, wie es oft bei herkömmlichem Futter der Fall ist.

 
....

Folgende Gründe sprechen für die gute Qualität des Futters:

 - Reico bietet die einzige Tiernahrung mit mineralischem Gleichgewicht
 - Alle Zutaten sind für den menschlichen Verzehr zugelassen
 - Sehr hoher Fleischanteil
 - Schonende Verarbeitung durch Kaltabfüllung
 - Ohne Füll- und Aromastoffe
 - Ohne chemische Farb- + Konservierungsstoffe u. sonstige Zusätze
 - Ohne Fettzugaben
 - Ohne Tiermehl
 - Ohne chemische Dickungsmittel
 - Produktion unter ständiger ernährungsphysiologischer Kontrolle

 Über die Zusammensetzung und Qualität des Hundefuttres von Reico
können Sie sich hier informieren:

Produktinformationen

dosen

Wenn Sie bereits Futter bei Reico bestellt haben, können Sie sich über das Onlineportal anmelden. Sollten Sie Interesse haben, das Futter von Reico einmal auszuprobieren, können Sie sich als Neukunde registrieren und bekommen bekommen dann einen eigenen Login.
 

portal             neuk


reicogallery